|
|
|

Habe ich Anspruch auf eine Pension?

In Belgien haben wir drei Pensionssäulen:

  1. Ihre staatliche Pension ist die erste Pensionssäule.
  2. Sind Sie ein Angestellter oder ein Beamter? In diesem Fall kann Ihr Arbeitgeber Ihnen möglicherweise eine zusätzliche Pension oder eine Gruppenversicherung bezahlen. Als Selbständiger können Sie das selbst tun. Das ist die zweite Pensionssäule.
  3. Nehmen Sie am Pensionssparen teil, dann zählen wir das zur dritten Pensionssäule.

Auf mypension.be sehen Sie:

  • wie hoch Ihre belgische Alterspension sein wird und wann Sie in Pension gehen können
  • wie viel Zusatzpension Sie bereits in Belgien aufgebaut haben.

Entdecken Sie auf mypension.be, wie hoch Ihre gesetzliche Pension sein wird und ob Sie eine Zusatzpension haben.

 

Für Ihre gesetzliche Pension schauen wir besonders auf Ihre gearbeiteten Zeiten und die nicht gearbeiteten Zeiten, die wir als gearbeitet betrachten. Das ist Ihre persönliche Ruhe-oder Alterspension. Es gibt auch "abgeleitete Rechte": Leistungen, auf die Sie möglicherweise Anspruch haben, die aber auf der Laufbahn eines anderen beruhen.

Habe ich Anspruch auf eine Ruhe- oder eine Alterspension?

Sie haben bereits eine belgische Ruhepension als Angestellter oder Beamter ab einem Arbeitstag (ein Trimester für Selbständige).

Um Anspruch auf eine Mindestpension zu haben, müssen Sie mindestens 30 Jahre lang gearbeitet haben. Eine Höchstpension gibt es nur für Beamte.

Weitere Informationen über die Berechnung der:

 

Habe ich Anspruch auf "abgeleitete Rechte", die auf der Laufbahn eines anderen beruhen?

Möglicherweise haben Sie auch Anspruch auf eine Leistung, die auf der Laufbahn einer anderen Person basiert:

  • Hinterbliebenenpension:
    • Eine Hinterbliebenenpension ist eine Leistung für den Ehepartner nach einem Todesfall. Es spielt keine Rolle, ob der Verstorbene bereits im Ruhestand war oder nicht.
    • Der Betrag hängt von mehreren Faktoren ab, u.a. von der Anzahl der Anspruchsberechtigten.
    • Weitere Informationen über die Hinterbliebenenpension.

  • Übergangsleistung:
    • Eine Übergangsleistung ist eine vorübergehende Leistung für den Ehepartner, der die Altersvoraussetzung für den Bezug einer Hinterbliebenenpension nicht erfüllt.
    • Wir berechnen die Übergangsleistung auf die gleiche Weise wie die Hinterbliebenenpension.
    • Weitere Informationen über die Übergangsleistung.

  • Pension bei geschiedenen Ehepartner (nur auf der Grundlage der Laufbahn des Arbeitnehmers):
    • Unter bestimmten Bedingungen haben Sie Anspruch auf eine Alterspension, die sich nach der beruflichen Laufbahn Ihres ehemaligen Ehepartners richtet.
    • Wir berechnen die Alterspension für den geschiedenen Ehepartner auf die gleiche Weise wie die gewöhnliche Alterspension. Für die Jahre Ihrer Ehe berechnen wir die Pension auf der Grundlage der Laufbahn des ehemaligen Ehepartners, als ob Sie diese Tätigkeit selbst ausgeübt hätten.
    • Weitere Informationen über die Pension als geschiedener Ehepartner.

  • Pension bei getrenntlebenden Ehepartner (nur auf der Grundlage der Laufbahn des Arbeitnehmers):
  • Waisenpension (nur auf der Grundlage der Laufbahn eines Beamten):
    • Vollwaisen, ob gesetzlich oder adoptiert, haben möglicherweise Anspruch auf eine Hinterbliebenenpension im Beamtensystem.
    • Die Höhe der Hinterbliebenenpension für Waisen wird von der Hinterbliebenenpension abgeleitet. Gibt es auch Personen, die aus einer anderen Ehe Anspruch auf die Hinterbliebenenpension haben, so wird die Hinterbliebenenpension zwischen beiden Gruppen von Berechtigten aufgeteilt.
    • Weitere Informationen über die Hinterbliebenenpension für Waisen.

 

Habe ich Anspruch auf eine andere Leistung?

Andere Leistungen, auf die Sie unter bestimmten Bedingungen Anspruch haben:

Eine Frage zu Ihrer Pension

 Sie Ihre Frage online

Füllen Sie unser Kontaktformular aus.

Besuchen Sie uns

Als präventive Maßnahme gegen das Coronavirus sind alle Pensionspunkte bis auf Weiteres geschlossen.

Rufen Sie uns kostenlos über die Nummer 1765 an.

Rufen Sie kostenlos die Nummer 1765 in Belgien an (zahlungspflichtig vom Ausland aus, rufen Sie dann die Nummer +32 78 15 1765 an)

Wann rufen Sie uns am besten an?

Halten Sie Ihre Nationalregisternummer bereit!