|
|
|

Ich bekomme eine Belgische Pension und ziehe um. Was geschieht mit der Bezahlung meiner Pension? Muss ich etwas tun um meine Pension weiter zu empfangen?

Alles wird bedingt durch die Bestimmung nach Ihrem Umzug:

Wenn Sie ihre Sozialanrechte kennen möchten, wenn Sie:

 

Sie wohnen in Belgien, Sie ziehen um innerhalb Belgiens

Damit wir Ihre Pension weiter bezahlen können, so machen Sie was Sie bei einem Umzug normalerweise machen:

  • Sie lassen sich in Ihre neuen Gemeinde eintragen. Der FPD wird automatisch benachrichtigt.
  • Sie haben die alte Adresse schon verlassen und Sie können Ihre Post nicht mehr empfangen? Die einfachste Lösung: Sie finden all Ihre Briefe des FPD auf mypension.be. Bevorzugen Sie die elektronische Kommunikation.

 

Sie wohnen im Ausland, Sie ziehen um nach Belgien

Sie müssen 2 Dinge machen:

  1. Die Gemeindeverwaltung Ihres neuen Wohnorts benachrichtigen um Ihre neue Adresse ins Nationalregister eintragen zu lassen. Der FPD wird automatisch benachrichtigt.
    und
  2. Den Pensionsdienst benachrichtigen wenn Sie die Kontonummer oder die Bezahlungsweise Ihrer Pension wechseln.

Eine Frage zu Ihrer Pension

 Sie Ihre Frage online

Füllen Sie unser Kontaktformular aus.

Besuchen Sie uns

Als präventive Maßnahme gegen das Coronavirus sind alle Pensionspunkte bis auf Weiteres geschlossen.

Rufen Sie uns kostenlos über die Nummer 1765 an.

Rufen Sie kostenlos die Nummer 1765 in Belgien an (zahlungspflichtig vom Ausland aus, rufen Sie dann die Nummer +32 78 15 1765 an)

Wann rufen Sie uns am besten an?

Halten Sie Ihre Nationalregisternummer bereit!