|
|
|

Pauschale Löhne

Die Verwendung des pauschalen Lohns für gleichgestellte Zeiträume

Wenn für bestimmte Zeiträume in Ihrer Laufbahn keine Lohndaten verfügbar sind, berechnen wir Ihre Pension auf der Grundlage eines pauschalen Lohns. Das ist unter anderem der Fall für:

Die Höhe des pauschalen Lohns ist gesetzlich festgelegt.

 

Pauschaler Lohn für Laufbahnjahre vor 1968

Für die Jahre vor 1955 sind die individuellen Lohndaten als Arbeitnehmer nicht verfügbar. Deshalb verwenden wir bei der Berechnung Ihrer Pension den pauschalen Lohn für diese Jahre.

Im Zeitraum von 1955 bis 1968 wurde die Registrierung der individuellen Laufbahndaten systematisch auf die verschiedenen Arbeitnehmerkategorien ausgeweitet. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über den pauschalen Lohn, den wir bei der Berechnung der Pension für die Jahre verwenden, für die uns keine Daten über den tatsächlichen Lohn vorliegen:

Bei der Berechnung Ihrer Pension werden wir die angegebenen Beträge indexieren und neu bewerten.

 

Pauschaler Lohn für alle Arbeitnehmer vor 1955

Vor 1955 berechnen wir jedes Jahr, das für Ihre Pension berücksichtigt wird, auf der Grundlage des pauschalen Jahreslohns von:

  • 18 125,93 EUR für Bergleute unter Tage;
  • 15 104,97 EUR für andere Arbeitnehmer.

Beträge am Index 147,31 am 01/03/2020.

 

Pauschaler Lohn für Beamte vor 1958

Vor 1958 berechnen wir jeden Beschäftigungstag als Beamter von mindestens 4 Stunden und jeden gleichgestellten Tag (312 Tage pro Jahr) auf der Grundlage des pauschalen Tageslohns:

Jahre Lohn
1955 4,9517 EUR
1956 5,2747 EUR
1957 5,6376 EUR

 

Pauschaler Lohn für Mitglieder des Flugpersonals vor 1964

Vor 1964 berechnen wir jedes Jahr, das für Ihre Pension als Mitglied des Flugpersonals berücksichtigt wird, auf der Grundlage des pauschalen Jahreslohns von:

  • 32 440,50 EUR für das Kabinenpersonal;
  • 44 887,49 EUR für Piloten.

Beträge am Index 147,31 am 01/03/2020.

 

Pauschaler Lohn für Bergleute vor 1968

Vor 1968 berechnen wir jeden Beschäftigungstag als Bergmann von mindestens 4 Stunden und jeden gleichgestellten Tag (260 Tage pro Jahr) auf der Grundlage des pauschalen Tageslohns:

Jahre Unter Tage Über Tage
1955 5,6302 EUR 4,4993 EUR
1956 5,9973 EUR 4,7928 EUR
1957 6,4100 EUR 5,1225 EUR
1958 6,7263 EUR 5,3753 EUR
1959 7,0543 EUR 5,6373 EUR
1960 7,3302 EUR 5,8580 EUR
1961 7,6693 EUR 6,1289 EUR
1962 8,0570 EUR 6,4388 EUR
1963 8,5265 EUR 6,8138 EUR
1964 9,2016 EUR 7,3535 EUR
1965 9,9205 EUR 7,9279 EUR
1966 10,7065 EUR 8,5563 EUR
1967 11,4083 EUR 9,1170 EUR

 

Pauschaler Lohn für gleichgestellte Zeiträume vor 1968

 

Arbeitnehmern

Jahre Lohn Jahre Lohn
1955 3,7494 EUR 1956 3,9941 EUR
1957 4,2687 EUR 1958 4,4794 EUR
1959 4,6978 EUR 1960 4,8815 EUR
1961 5,1076 EUR 1962 5,3657 EUR
1963 5,6782 EUR 1964 6,1279 EUR
1965 6,6066 EUR 1966 7,1302 EUR
1967 7,5974 EUR - -

 

Beamten

  • Wir verwenden den pauschalen Lohn für Beamte vor 1958..
  • Ab 1958 verwenden wir die folgenden pauschalen Löhne:

    Jahre Lohn Jahre Lohn
        1958 4,4794 EUR
    1959 4,6978 EUR 1960 4,8815 EUR
    1961 5,1076 EUR 1962 5,3657 EUR
    1963 5,6782 EUR 1964 6,1279 EUR
    1965 6,6066 EUR 1966 7,1302 EUR
    1967 7,5974 EUR - -

    Bei der Berechnung Ihrer Pension werden wir die angegebenen Beträge indexieren und neu bewerten.

 

Flugpersonal

  • Wir verwenden den pauschalen Lohn für Mitglieder des Flugpersonal vor 1964.
  • Von 1964 bis 1967 verwenden wir für Mitglieder des Flugpersonals der Zivilluftfahrt die folgenden Tageslöhne:

    Jahre Piloten Kabinenpersonal Testpiloten Stewardessen
    1964 16,8082 EUR 12,6061 EUR 8,4041 EUR 8,4041 EUR
    1965 18,1213 EUR 13,5910 EUR 9,0608 EUR 9,0608 EUR
    1966 19,5573 EUR 14,6681 EUR 9,7787 EUR 9,7787 EUR
    1967 20,8389 EUR 15,6292 EUR 10,4195 EUR 10,4195 EUR

    Bei der Berechnung Ihrer Pension werden wir die angegebenen Beträge indexieren und neu bewerten.

 

Bergleute

Wir verwenden den pauschalen Lohn für Bergleute vor 1968.

 

Grenzgänger und Saisonarbeiter

Wir verwenden den pauschalen Lohn für Grenzgänger und Saisonarbeiter.

 

Pauschaler Lohn für Grenzgänger und Saisonarbeiter

Für jeden Beschäftigungstag als Grenzgänger und/oder Saisonarbeiter berücksichtigen wir den folgenden Tageslohn:

Von 1955 bis 1967:

Für Arbeiter:

Jahre Lohn Jahre Lohn
1955 3,9400 EUR 1956 4,1968 EUR
1957 4,4856 EUR 1958 4,7070 EUR
1959 4,9366 EUR 1960 5,1297 EUR
1961 5,3669 EUR 1962 5,6383 EUR
1963 5,9668 EUR 1964 6,4390 EUR
1965 6,9423 EUR 1966 7,4923 EUR
1967 7,9834 EUR - -

Für Beamte verwenden wir den pauschalen Lohn für Beamte vor 1958.

Für Bergleute verwenden wir den pauschalen Lohn für Bergleute vor 1968.

Von 1968 bis 1973:

Jahre Männer Bergleute unter Tage
1968 10,3639 EUR 9,8505 EUR
1969 11,70 EUR 10,6292 EUR
1970 12,94 EUR 11,4864 EUR
1971 14,23 EUR 12,4648 EUR
1972 15,82 EUR 13,6696 EUR


Von 1973 bis 1984:

Für alle Arbeitnehmer – unterschiedliche Tageslöhne für Männer und Frauen von 1973 bis 1984:

Jahre Männer Frauen Jahre Männer Frauen
1973 17,72 EUR 12,57 EUR 1974 22,26 EUR 15,44 EUR
1975 27,07 EUR 18,67 EUR 1976 31,23 EUR 21,72 EUR
1977 34,41 EUR 24,07 EUR 1978 36,91 EUR 26,10 EUR
1979 39,27 EUR 27,99 EUR 1980 40,53 EUR 30,42 EUR
1981 46,11 EUR 33,14 EUR 1982 52,85 EUR 36,86 EUR
1983 59,27 EUR 39,76 EUR - - -


Ab 1984:

Für alle Arbeitnehmer, d. h. Männer und Frauen, ist der pauschale Lohn gleich:

Jahre Lohne Jahre Lohne
1984 62,52 EUR 1985 62,87 EUR
1986 63,73 EUR 1987 63,61 EUR
1988 65,39 EUR 1989 67,50 EUR
1990 71,24 EUR 1991 76,18 EUR
1992 80,17 EUR 1993 83,89 EUR
1994 85,75 EUR 1995 82,99 EUR
1996 85,08 EUR 1997 86,47 EUR
1998 89,24 EUR 1999 91,22 EUR
2000 94,50 EUR 2001 98,44 EUR
2002 101,76 EUR 2003 105,37 EUR
2004 107,95 EUR 2005 107,95 EUR
2006 107,95 EUR 2007 108,97 EUR
2008 115,82 EUR 2009 115,82 EUR
2010 115,82 EUR 2011 115,82 EUR
2012 115,82 EUR 2013 115,82 EUR
2014 115,82 EUR 2015 115,82 EUR

Eine Frage zu Ihrer Pension

Haben Sie Fragen zu Ihrer Pension? Möchten Sie Ihren zükunftigen Pensionsbetrag wissen? Wann ist das nächste Zahlungsdatum?
Sie finden die Antwort auf mypension.be!

Registrieren Sie Ihre E-Mail Adresse auf mypension.be, damit Sie immer auf den Laufenden sind.

 Sie Ihre Frage online

Füllen Sie unser Kontaktformular aus.

Besuchen Sie uns

Als präventive Maßnahme gegen das Coronavirus sind alle Pensionspunkte bis auf Weiteres geschlossen.

Rufen Sie uns kostenlos über die Nummer 1765 an.

Rufen Sie kostenlos die Nummer 1765 in Belgien an (zahlungspflichtig vom Ausland aus, rufen Sie dann die Nummer +32 78 15 1765 an)

Wann rufen Sie uns am besten an?

Halten Sie Ihre Nationalregisternummer bereit!